ImmoScout24

Flamatt, 16. März 2017

Neun von zehn Schweizern kennen ImmoScout24

Studie GfK Schweiz: ImmoScout24 ist das bekannteste Online-Immobilienportal

ImmoScout24 ist die Nummer 1 der Schweiz. Eine aktuelle Marktforschungsstudie von Gfk Schweiz hat ergeben, dass ImmoScout24 mit über 90 Prozent Bekanntheit schweizweit die Spitzenposition unter den Online-Plattformen für Immobilien inne hat.

ImmoScout24 erzielt in einer schweizweiten Befragung bei der Bevölkerung sowohl die höchste gestützte wie auch die höchste spontane Bekanntheit unter allen Immobilienmarktplätzen im Internet. Und dies sowohl in der Deutsch- als auch in der Westschweiz.

 

Die Befragten geben zudem an, mit ImmoScout24 vor allem ein grosses Angebot, eine einfache, übersichtliche und benutzerfreundliche Anwendung und Schnelligkeit in der Nutzung zu verbinden.

 

«Dieses Studienergebnis bestätigt, dass sich die Plattform immoscout24.ch bei den Konsumenten als Marktführer etabliert hat», sagt Martin Waeber, Director von ImmoScout24. «Diese Leaderposition werden wir auch künftig mit innovativen Dienstleistungen und wegweisenden Nutzungsmöglichkeiten festigen und unseren Vorsprung weiter ausbauen.»

 

Martin Waeber, Director ImmoScout24

Medienmitteilung herunterladen als:

Als PDF herunterladen Bilder herunterladen (zip) Drucken