Medien

Bleiben Sie auf dem Laufenden über unser Unternehmen. In unseren Medienmitteilungen finden Sie aktuelle News rund um Scout24. Für weitere Auskünfte rufen Sie uns an oder werfen Sie einen Blick in unser Archiv. 

Alle anzeigen
  • Alle anzeigen
  • AutoScout24
  • ImmoScout24
  • MotoScout24
  • Anibis
  • Scout24 MediaImpact
  • Scout24

Wohneigentum so teuer wie noch nie in diesem Jahr

Im Vergleich zum Vormonat Mai legten die Preise für Einfamilienhäuser im Juni schweizweit um 2,3 Prozent zu und erreichten den bisherigen Höchststand in diesem Jahr. Auch Eigentumswohnungen verzeichneten mit einem Plus von 0,2 Prozent einen Preisanstieg. Die auf immoscout24.ch inserierten Mietwohnungen hingegen wurden mit einem Minus von 0,4 Prozent günstiger angeboten. Dies zeigen die aktuellen Zahlen des Swiss Real Estate Offer Index.

TestDriver – neuartiges Werbe- und Contentformat von AutoScout24

AutoScout24, der grösste Online-Marktplatz für Neu- und Gebrauchtwagen, bringt mit TestDriver ein innovatives und neuartiges Performance-Werbe- und Contentformat für Fahrzeuglancierungen auf den Markt. Ein neutraler Testfahrer hält dabei seine Eindrücke zum getesteten Fahrzeug fest. Die Resultate werden als multimedialer Testbericht aufbereitet und über verschiedene Kanäle publiziert.

Nach turbulentem 2015: Occasionspreise für Autos bleiben tief, Neuwagenpreise steigen

Unterschiedliche Entwicklungen prägen die Autopreise nach den beiden marktbeeinflussenden Ereignissen 2015 – der Aufhebung der Euro-Untergrenze und des Abgasskandals. Dies zeigt die aktuelle Auswertung der Occasions- und Neuwagenpreise auf AutoScout24, dem grössten Online-Marktplatz für Fahrzeuge in der Schweiz. Während die Occasionspreise auf tiefem Niveau verharren und sich in den letzten sieben Monaten zwischen 20‘000 und 20‘500 Franken eingependelt haben, stieg der Durchschnittspreis der inserierten Neuwagen kontinuierlich und lag Ende Mai diesen Jahres bei rund 40‘200 Franken.

Fleisch und Feuer: Der Grill bleibt eine Männerbastion

Eine Umfrage von anibis.ch zeigt: Noch immer steht in der Schweiz vor allem der Mann am Grill. Bei schönem Wetter, mit Fleisch, Wurst und Gemüse auf dem Rost und Holzkohle darunter. Der stylische Designergrill spielt dabei nur eine untergeordnete Rolle. Mehr als jeder Dritte findet, dass das Können wichtiger ist als das Equipment. Und bei jedem zweiten Grill-Fan sind die Gäste eingeladen: Sie müssen weder ihr eigenes Fleisch noch Beilagen mitbringen.

Die Mieten werden günstiger

Wie die aktuellen Zahlen des Swiss Real Estate Offer Index zeigen, waren die Angebotsmieten für Wohnungen im Mai schweizweit um 0,2 Prozent günstiger als im Vormonat April. Mit einem Plus von 1,4 Prozent auf Jahresbasis bleibt die Entwicklung national gesehen weiterhin im positiven Bereich.Während der Index für Einfamilienhäuser um 1,2 Prozent sank, stiegen die Angebotspreise für Eigentumswohnungen moderat an.

Das sind die Schweizer Cabrio-Hochburgen: Basler und Nordostschweizer lieben es oben ohne

Über 8 Prozent aller im Kanton Basel-Landschaft und 7 Prozent aller im Kanton Basel-Stadt angebotenen Autos sind Cabriolets. Nach Basel verzeichnen die Nordostschweizer Kantone mit über 7 Prozent die höchste Cabrio-Angebotsdichte in der Schweiz. Das zeigt eine aktuelle Auswertung vonAutoScout24, dem grössten Onlinemarktplatz für Neu- und Gebrauchtwagen in der Schweiz.

Stabile Entwicklung bei den Mietpreisen im April

Im April sind die Mietpreise gegenüber dem Vormonat schweizweit um 0,2 Prozent gesunken. Auf Jahresbasis betrachtet, resultiert ein moderater Anstieg von 1,6 Prozent. Wohneigentum wurde gegenüber dem Vormonat wieder teurer: Einfamilienhäuser weisen ein Plus von 0,7 Prozent aus und Eigentumswohnungen eine Zunahme von 1,1 Prozent. Dies zeigen die aktuellen Zahlen des Swiss Real Estate Offer Index – dem ersten in Echtzeit gerechneten Referenzindex für Immobilien.

Gratis-Inserate.ch ist jetzt anibis.ch

Die Kleinanzeigenplattform Gratis-Inserate.ch ist vollumfänglich in den führenden, kostenlosen Online-Marktplatz anibis.ch integriert worden. Alle Kundenkonten und Angebote wurden in der Nacht vom 20. April übertragen. Die Plattform Gratis-Inserate.ch wird unter anibis.ch weitergeführt. Durch die Zusammenführung baut anibis.ch seine Marktstellung bei den kostenlosen Kauf- und Verkauf-Plattformen weiter aus.

Jan Hinrichs neuer Chief Marketing Officer von Scout24

Seit 11. April ist Jan Hinrichs (36) verantwortlich für das Marketing der Scout24 Schweiz AG und verstärkt als Chief Marketing Officer die Geschäftsleitung des grössten Schweizer Netzwerks von Onlinemarktplätzen.

Beste Arbeitgeber der Schweiz: Scout24 in den Top Drei

Hier arbeiten die Mitarbeitenden gern: Die Scout24 Schweiz AG erreicht Platz drei auf der Liste «Beste Arbeitgeber der Schweiz 2016» in der Kategorie «Mittelgrosse Unternehmen». Die in Flamatt beheimatete Online-Firma ist damit offiziell ein «Great Place to Work».

Die Mobiliar erwirbt die Anteile von KKR an der Scout24 Schweiz AG und wird neue Mitaktionärin neben der Ringier AG

Ringier, das grösste internationale Medienunternehmen der Schweiz, und die Mobiliar, die älteste private Versicherungsgesellschaft des Landes, werden strategische Partner bei der Scout24 Schweiz AG, dem führenden Netzwerk von Online-Marktplätzen für Fahrzeuge, Immobilien und Kleinanzeigen. Die Mobiliar erwirbt per Frühling 2016 von KKR und weiteren Investoren 50 Prozent der Anteile der Scout24 Schweiz AG. Ringier konsolidiert das Unternehmen weiterhin und behält somit die Kontrolle darüber.

anibis.ch und Gratis-Inserate.ch künftig unter einem Dach

Die Scout24 Schweiz AG, Betreiberin von anibis.ch, der führenden Schweizer Kleinanzeigenplattform, kauft Mitbewerber Gratis-Inserate.ch. Damit baut Scout24 die Marktstellung bei den kostenlosen Kauf- und Verkauf-Plattformen sowie ihr umfassendes Netzwerk an Online-Marktplätzen weiter aus.

Die Töffsaison 2014 beginnt rasant

MotoScout24 setzt als Presenting Sponsor der diesjährigen Ausgabe von Swiss-Moto den Fokus auf den Rennsport. Vom 20. bis 23. Februar können sich die Messebesucher in ihren Fahrkünsten messen.

Archiv

Informationen für Medienschaffende

Sie sind Medienschaffende(r) und haben Fragen zu unserem Unternehmen? Oder wünschen Sie weitere Informationen zu einer unserer Online-Plattformen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

Cornelia Magnin Medienstelle Scout24
Cornelia Magnin
Head of Corporate Communication
Tel: +41 31 744 12 42
media@scout24.ch